Herzlich Willkommen bei der Gruppe Papenburg

Rathaus

 

 

 

Wir laden dich herzlich ein, sich hier über unsere Amnesty Gruppe Papenburg, unsere Veranstaltungen und unsere weitere Arbeit zu informieren. Wenn du bei uns mitmachen willst, so scheue dich nicht uns z.B. per E-Mail via info@amnesty-papenburg.de zu kontaktieren.

 

 

Wir haben wieder ein Schaufenster am Hauptkanal!

Schaufenster am Hauptkanal

Bücherbasar in der Kesselschmiede

Am Samstag 26.09.2020 öffnen wir die Tore der Kesselschmiede zum 1. Bücherbasar 2020. Also wird auch am Sonntag wieder ein attraktives Angebot an Bücher vorrätig sein. Deckt euch mit Lesestoff für den Herbst ein. Alle Lesebegeistere und Schnäppchen-Jäger sind herzlich eingeladen, um in den wohl 20.000 – 25.000 Büchern zu stöbern. Aber wir haben Auflagen Weiterlesen

Bücherbasar in der Kesselschmiede

Am Sonntag, 27.09.2020 geht es weiter mit dem Bücherbasar und wir legen sogar noch 3 weitere Paletten an Büchern nach. Also wird auch am Sonntag wieder ein attraktives Angebot an Bücher vorrätig sein. Deckt euch mit Lesestoff für den Herbst ein. Alle Lesebegeistere und Schnäppchen-Jäger sind herzlich eingeladen, um in den wohl 20.000 – 25.000 Weiterlesen

Bücher sortieren für den Bücherbasar

Die Bücher, die wir Mitte Juli gesammelt hatten, mussten für den Bücherbasar Ende September noch sortiert werden. Ob es daran lag, dass viele plötzlich Zeit hatten aufzuräumen, wir haben auf jeden Fall in den zwei Tagen des Sammelns die gleiche Menge an Bücherspenden erhalten, wie sonst in der doppelten Zeit. An diesem Samstag schafften wir Weiterlesen

Infostand auf dem Wochenmarkt: Internationaler Tag der Verschwundenen

Hurra, unser erster aktiver Infostand seit Anfang März: Aus Anlass des Internationalen Tag der Verschwundenen, der am 30. August eines jeden Jahres begangen wird, haben wir bereits am Freitag auf dem Wochenmarkt 3 Fälle von Verschwindenlassen öffentlich gemacht. Diesmal könnten wir nicht so nah wie sonst mit den Besucher_innen des Wochenmarktes auf Tuchfüllung gehen – Weiterlesen

Infostand auf dem Wochenmarkt: Tag der Verschwundenen

Aus Anlass des Internationalen Tags der Verschwundenen, der jährlich am 30. August als Gedenktag begangen wird, wird die Amnesty Gruppe Papenburg, an zwei Schicksale von Menschen erinnernl, die gegen ihren Willen an einem Aufenthaltsort und unter Bedingungen interniert sind, die ihren Familienangehörigen oder ihren juristischen Vertretern nicht bekannt sind. Wir machen aufmerksam auf das Schicksal Weiterlesen

Bücherspenden-Wochenende 2020

Obwohl wir im Frühjahr den Bücherbasar in der Kesselschmiede absagen mußten, wollten wir aufgrund der vielen Anfragen doch noch ein Wochenende anbieten, an dem Bücherspenden abgegeben werden konnten. Dafür hatten wir allerdings nur 2 Tage angesetzt und wir haben erstmals den Abgabeort geändert. Bisher hatten wir immer in St. Josef im Vosseberg im großen Vorraum Weiterlesen

Bücher-Sammlung

Amnesty Papenburg bittet wieder um Bücherspenden: 17.07. und 18.07.2020 in der Zeit von 10:00 Uhr – 17:00 Uhr Der große Bücherbasar in der Kesselschmiede wirft bereits seinen Schatten voraus. Denn bevor wir die Tore der Kesselschmieder öffnen werden, benötigen wir wieder viele, viele Bücher. Wer also den Bücherschrank einmal aufräumen und ausdünnen wollte, hat nun Weiterlesen

Amnesty Papenburg „On Air“

Die Sendung im April mußte aufgrund der Kontaktsperre abgesagt werden, um so mehr freuten wir uns, endlich wieder auf Sendung zu sein mit: „ainmischen“. Da in Afgahnistan noch immer kein Frieden eingekehrt ist, fragten wir in der Sendung: Ist Afghanistan ein sicheres Land? Wie steht es um die Einhaltung der Menschenrechte und kann dorthin abgeschoben Weiterlesen

Schaufenster für die Menschenrechte

Endlich war es soweit, wir kündigen eine alternative Aktionsform in Papenburg an, die kontaktarm ist, weil wir Petitionslisten zur Unterzeichnung auslegen, ohne dass jemand von der Amnesty Gruppe anwesend ist. MACH MIT – SEI DABEI – MIT DEINER UNTERSCHRIFT In 30 Geschäften, Cafes, Kneipen, Restaurants, Kirchen und Bildungsstätten lagen je eine von insgesamt 10 verschiedene Weiterlesen