Herzlich Willkommen bei der Gruppe Papenburg

Rathaus

 

 

 

Wir laden dich herzlich ein, sich hier über unsere Amnesty Gruppe Papenburg, unsere Veranstaltungen und unsere weitere Arbeit zu informieren. Wenn du bei uns mitmachen willst, so scheue dich nicht uns z.B. per E-Mail via info@amnesty-papenburg.de zu kontaktieren.

Infostand gegen die Todesstrafe

Am 10. Oktober eines jeden Jahres finden national und international Aktionen zum Internationalen Tag gegen die Todesstrafe statt, um ein Zeichen zu setzen im Einsatz gegen die Todesstrafe. So auch wieder in Papenburg. Die Amnesty Gruppe Papenburg wird jedoch einen Tag später, am 11. Oktober dazu aufrufen sich für ein Menschenleben einzusetzen. Wir informieren über Weiterlesen

Infostand beim Weltkindertag

Auch in diesem Jahr beteiligen wir uns wieder mit einem Spiel- und Aktionsstand zum Weltkindertag in Papenburg. Kinder und Jugendliche können bei uns am Stand das 24-teilige Puzzle der Friedenstaube von Picasso versuchen möglichst schnell zusammen zu setzen. Während die Kinder spielen, dürfen die Erwachsenen einen Brief unterzeichnen, um das Leben des jetzt 18-jährigen Danial Weiterlesen

Bücherbasar in der Kesselschmiede

Am Samstag, 21.09.2019 öffnen wir wieder die Tore der Kesselschmiede zum zweiten Bücherbasar-Wochenende im Jahr 2019. Alle Lesebegeistere und Schnäppchen-Jäger sind herzlich eingeladen, um in den wohl 20.000 Büchern zu stöbern. Weiterlesen

Bücherbasar in der Kesselschmiede

Am Sonntag, 22.09.2019 geht es in den Endspurt. Aber keine Angst auch am Sonntag sind noch genügend Bücher vorhanden und wir werden sogar noch neue Bücher nachlegen. Für 2019 ist die letzte Gelegenheit sich bis zum Frühjahr 2020 mit Büchern einzudecken. Alle Lesebegeistere und Schnäppchen-Jäger sind herzlich eingeladen, um in den wohl 20.000 Büchern zu Weiterlesen

Tolle Resonanz auf dem Stadtfest: Mehr als 500 Unterschriften für Nasrin Sotoudeh

533 Unterschriften für die Freilassung von Nasrin Sotoudeh! Auch Papenburg war bei der 1 Mio. Unterschriften-Aktion für die Freilassung von Nasrin Sotoudeh dabei! UND WIE !! Auf dem Stadtfest wurde alle Postkarten und auch alle von uns vorbereitete Petitionslisten von den Besuchern des Festes unterschrieben. Ein tolles Ergebnis. Skandalurteil im Iran: Es ist aber auch Weiterlesen

Auf 70 Jahre Menschenrechte angestoßen

Wir haben uns sehr gefreut, dass wir so viele Gäste zur Eröffnung der Fotoausstellung “70 Jahre Allgemeine Erklärung der Menschenrechte” im Ausstellungsraum der Papenburger Amnesty Gruppe begrüßen konnten. Die Fotos zeigen einzelne Menschenrechte sowie Ereignisse und Persönlichkeiten, die exemplarisch für die Entwicklungen in den vergangenen 70 Jahren stehen. Gerold Siemer, Sprecher der Amnesty Gruppe Papenburg Weiterlesen

ai-Papenburg auf der DGB-Kundgebung zum 01. Mai

Seit Jahren setzen wir uns am 01. Mai auf der DGB-Kundgebung für verfolgte Gewerkschafter in anderen Staaten ein. Verfolgt bedeutet in diesem Fall = inhaftiert. Und seit Jahren haben wir uns für die Freilassung von Reza Shahabi (Iran) eingesetzt – auch immer wieder mit den Unterschriften der Gewerkschafter der DGB-Kundgebungen. Im März 2018 kam er Weiterlesen

Infostand auf dem Internationalen Fest

Wir laden herzlich ein zum Internationalen Fest in Papenburg. Amnesty ist wieder – neben vielen anderen Gruppen und Nationalitäten –  auf dem Fest mit einem Infostand vertreten. Die Besucher können zum einen eine Fotoausstellung 70 Jahre Flucht ansehen als auch eine Postkarte an Bundeskanzlerin Angela Merkel verschicken, um sicherere Zugangswege nach Europa zu schaffen und Weiterlesen

Radioprogramm: Amnesty Papenburg – ainmischen

  • Datum6. August 2019 20:00 – 21:00 Uhr

Auf der Ems Vechte Welle ist die Amnesty Gruppe Papenburg alle 3 Monate mit der Sendung „ainmischen“ zu hören. Am 06. August ab 20 Uhr ist die nächste Sendung der ai-Gruppe Papenburg auf der Ems-Vechte-Welle zu hören. Diesmal geht´s um das Land Nord-Korea. Viel dringt nicht an die Außenwelt aus diesem für die Menschenrechte düsterem Weiterlesen