Herzlich Willkommen bei der Gruppe Papenburg

Rathaus

 

 

 

  

Wir trauern um Benedickt Papen

 

Hier zeigen wir die positiven Entwicklungen für 20 Menschen, für die wir uns als Amnesty Gruppe Papenburg eingesetzt im Jahr 2023 haben

 

 

Wir laden dich herzlich ein, sich hier über unsere Amnesty Gruppe Papenburg, unsere Veranstaltungen und unsere weitere Arbeit zu informieren. Wenn du bei uns mitmachen willst, so scheue dich nicht uns z.B. per E-Mail via info@amnesty-papenburg.de zu kontaktieren.

Infostand + Mitmachaktionen zur Moin-Meile von Amnesty Papenburg

Mit der Moin-Meile wird der Reigen der Papenburger Meilen in diesem Jahr eröffnet. Die Amnesty Gruppe Papenburg ist natürlich auch in diesem Jahr mit einem Aktions- und Mitmachstand vertreten. Wir stehen vor der Nikolaikirche am Hauptkanal rechts 45 Bei uns geht es insbesondere um den Iran, den die iranischen Behörden führen einen “Krieg gegen Frauen”, Weiterlesen

Infostand beim Konzert “Rock für Demokratie & Vielfalt” in Rhauderfehn

Das Bündnis Overledingerland veranstaltet ein Konzert „Rock für Demokratie & Vielfalt“ Amnesty Papenburg und Amnesty Rhauderfehn werden mit einem Infostand und einem kurzen Redebeitrag dabei unterstützen. Im Zuge des stetigen Rechtsrucks wurde ein loses Bündnis mit Vertreter vom DGB, Omas gegen Rechts, IG Metall,  SPD Ortvereinen, Bündnis 90/ Die Grünen Ortsverein, Peer Leader International,  JUKZ Weiterlesen

Infostand zum Tag der Pressefreiheit auf dem Wochenmarkt

Ob Russland, China, Iran, Irak, Ägypten, Indien, Türkei oder auch Nicaragua, Honduras und Venezuela, um nur einige Länder zu nennen, in denen eine kritische Berichterstattung von Journalisten unterdrückt wird. Die aktuellen Krisen, Kriege und die anhaltende Ausbreitung des Autoritarismus führen auch weiterhin dazu, dass sich die Lage der Pressefreiheit seit 2013 deutlich verschlechtert hat. So Weiterlesen

Aktion zum Tag der Arbeit: Einsatz für gefangene Gewerkschafter

Auf Einladung des DGB, der in diesem Jahr zur öffentlichen Kundgebung am Tag der Arbeit wieder auf den Mühlenplatz einlädt. Wir sind gerne wieder dabei, um uns für die Freilassung gefangener Gewerkwerkschafter einzusetzen. Denn in diesem Jahr hat der DGB mit Amnesty International eine gemeinsame Postkarten-Aktion erstellt. Dazu stellen wir einen Pavillon auf und bitten Weiterlesen

Amnesty-Bücherbasar – in der Halle des Papenburger Carneval Vereins (PCV)

ACHTUNG: Am Sonntag, 28. April haben wir alle leeren Kisten vom Vortag wieder mit neuen Bücher gefüllt. Daher ist auch am Sonntag wieder völlig neuer Lese-Stoff für alle Lesebegeisterte vorhanden! Denn, Ende Februar haben wir von euch 10 Tonnen Bücher gespendet bekommen. An einigen Wochenende haben wir die Bücher alle gesichtet und die gut erhaltenen Weiterlesen

Amnesty-Bücherbasar – in der Halle des Papenburger Carneval Vereins (PCV)

Ende Februar haben wir von euch 10 Tonnen Bücher gespendet bekommen. An einigen Wochenende haben wir die Bücher alle gesichtet und die gut erhaltenen und aktuellen Bücher in Rubriken sortiert. Freut euch also auf komplett neuen Lese-Stoff, den wir auf dem ersten Bücherbasar im Frühjahr 2024 anbieten werden. Am Samstag, 27. April öffnen die Halle Weiterlesen

1. Queergottesdienst in Papenburg – mit Beteiligung von Amnesty

Der Arbeitskreis kreuz und queer des Bistums Osnabrück lädt in Kooperation mit dem Queeren Netzwerk Emsland und Amnesty International Papenburg zu einem Queergottesdienst am Sonntag, 07.04. um 17 Uhr in die St. Antonius Kirche nach Papenburg ein. Im Anschluss an den Gottesdienst sind alle zur Begegnung im benachbarten Niels Stensen Haus eingeladen. Der Gottesdienst richtet Weiterlesen

Singen gegen Rassismus – Amnesty Papenburg ist mit Infostand dabei

Die Initiative “Wir sind mehr Papenburg” ruft zu einer neuen Aktion auf, um sprichwörtlich die Stimme für Vielfalt und Toleranz zu erheben. Am 16. März sind alle Bürger_innen eingeladen vor Meyers Mühle, auf dem Mühlenplatz in Papenburg, gemeinsam mit Chören und Musiker_innen, Lieder gegen Fremdenhass und gegen Rassismus zu sinden. Die Aktion soll Menschen zusammenbringen, Weiterlesen

Vortrag: Femizide – Frauenmorde in Deutschland

  • Datum14. März 2024 19:00 – 21:00 Uhr
  • Niels-Stensen-Haus
  • Referent_innenCarolin Haentjes
  • Anmeldefristkeine
  • PreisEintritt frei

Im Jahr 2023 wurde in Deutschland im Schnitt jeden zweiten Tag eine Frau von ihrem (Ex-)Mann oder Partner ermordet. Hinzu kommt jeden zweiten Tag ein Tötungsversuch – die Dunkelziffer ist noch deutlich höher. Die schrecklichen Zahlen sind: 193 getötete Frauen und Mädchen, zudem 133 Frauen teils lebensgefährlich verletzt und weitere 22 Frauen mit dem Tode Weiterlesen

Mutige Frauen brauchen UNSEREN Schutz! – Internationaler Frauentag

Aus Anlass des Internationalen Frauentags rufen wir die Bevölkerung Papenburgs auf mutige Frauen aus aller Welt zu beschützen! Ob in Vietnam, Iran, Weißrusslandm, Ägypten oder der Türkei – Frauen treten für ihre Menschenrechte ein und werden dafür drangsaliert und inhaftiert. Helfen Sie mir Ihrer Unterschrift auf verschiedene Postkarten und fordern die Freilassung dieser Frauen. Wann: Weiterlesen