Infostand auf dem Internationalen Fest

Wir laden herzlich ein zum Internationalen Fest in Papenburg.

Amnesty ist wieder – neben vielen anderen Gruppen und Nationalitäten –  auf dem Fest mit einem Infostand vertreten. Die Besucher können zum einen eine Fotoausstellung 70 Jahre Flucht ansehen als auch eine Postkarte an Bundeskanzlerin Angela Merkel verschicken, um sicherere Zugangswege nach Europa zu schaffen und die Freilassung aller inhaftierten Migranten und Flüchtlinge in Libyen zu fordern.

70 Jahre Flucht sind in den Bildern dokumentiert. Die Aufnahmen stammen aus dem Zweiten Weltkrieg, aus der Zeit der Boat People in den 70er-Jahren bis hin in die Gegenwart. Dabei wird deutlich, dass Flucht nicht plötzlich über uns kommt, sondern dass sie zur Geschichte der Menschheit gehört. Flucht gab es schon immer. Und sie war schon immer eine Herausforderung für die Staatengemeinschaft.